Die Generalstaatsanwaltschaft informiert die Bürger über die Gründung der Zweiten spezialisierten Staatsanwaltschaft gegen Organisierte Kriminalität und einer Sondereinheit spezialisiert auf den Kampf gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung.

Die Zweite spezialisierte Staatsanwaltschaft gegen Organisierte Kriminalität steht unter der Verantwortung von Staatsanwalt Javier Caballo, der ermächtigt ist, in allen Bereichen der Delikte von Geldwäsche und Terrorfinanzierung zu ermitteln.

Außerdem wurde eine Sondereinheit für den Kampf gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung unter der Leitung von Rómulo Bethancourt beschlossen, die der Staatsanwaltschaft unter Aufsicht der Staatssekretäre zuarbeitet.

Mit diesen neuen Einheiten bleibt Panama auf dem neuesten Stand bei der Verfolgung Organisierter Kriminalität, und die Generalstaatsanwaltschaft verstärkt ihre Kapazitäten vor dem Hintergrund der aktuellen Ereignisse.